8 Tage "Costa Fortuna"

Mittelmeer

ab/ bis Tarragona
02.06.–09.06.19

 

ab 649,- € p.P.

inkl. Trinkgeld

Julia Korbach
Kreuzfahrtexpertin

Cruneo findet in unserem Kreuzfahrtvergleich täglich die besten Deals und stellt die Preise übersichtlich dar.

Sie möchten keine Kreuzfahrt-Deals mehr verpassen?
Dann folgen Sie uns auf Facebook oder melden Sie sich zu unserem Newsletter an!


MALERISCHES MITTELMEER
07.01.2019, 11.00 Uhr

 

Erleben Sie an Bord der Costa Fortuna eine wundervolle Kreuzfahrt ins Mittelmeer. Die 8-tägige Reise führt Sie ab/ bis Tarragona (Spanien) unter anderem nach Ibiza, Olbia und Marseille. Buchen Sie dieses Angebot aktuell ab 649 € p.P. inkl. Trinkgeld.

In der pittoresken Hafenstadt Tarragona (Spanien) beginnt Ihre Reise. Malerisch an der Costa Dorada gelegen, bietet die katalanische Stadt zahlreiche Sehenswürdigkeiten aus römischer Zeit. Die römische Stadtmauer, das Amphitheater und das Archäologische Museum zählen zu den sehenswertesten antiken Highlights der Stadt. Tarragona ist kein typischer Badeort, doch Sonnenanbeter kommen sicherlich am Badestrand von Palma de Mallorca/ Mallorca (Spanien) auf ihre Kosten. Davon, dass Ibiza (Spanien) viel mehr als eine Party-Insel ist, können Sie sich selbst bei Ihrem Aufenthalt auf der Baleareninsel überzeugen. Eine malerische Altstadt mit Wehrtürmen und befestigten Kirchen sowie ein hügeliges Inselinnere mit abwechslungsreicher biologischer Vielfalt zeichnen die Insel aus. Der wundervolle Name „Costa Smeralda“ („Smaragdküste“) deutet schon auf die Schönheit Ihres nächsten Reiseziels hin: Olbia im Nordosten Sardiniens (Italien) liegt direkt am smaragdfarbenen Meer. Verpassen Sie nicht die romanische Basilika San Simplicio und das römische Aquädukt Sa Rughitulla. Außerdem bietet die Befestigung Cabu Abbas einen herrlichen Ausblick. Weiter geht es in die ligurische Hauptstadt Genua (Italien). Der 76 Meter hohe Leuchtturm „Lanterna“, das Wahrzeichen der Stadt, der Palazzo Ducale an der Piazza Matteotti sowie Reste der Befestigungsmauer bieten einen prächtigen Anblick. Eine der schönsten Gegenden Frankreichs steuern Sie als nächstes an: Marseille am Golf du Lion. Ein reizvoller alter Hafen, der Vieux Port, eine prächtige Einkaufsstraße und ein imposantes Küstengebirge machen diese Stadt so attraktiv.

 

 

Die Route

DATUM      

HAFEN                                 

AUFENTHALT          

ANKUNFT     

ABFAHRT    

So., 02.06.19

Tarragona (Spanien)

-

20:00

Mo., 03.06.19

Palma de Mallorca/ Mallorca (Spanien)

08:00

-

Di., 04.06.19

Palma de Mallorca/ Mallorca (Spanien)

-

01:00

Di., 04.06.19

Ibiza (Spanien)

08:00

-

Mi., 05.06.19

Ibiza (Spanien)

-

07:00

Do., 06.06.19

Olbia/ Sardinien (Italien)

9 Std.

09:00

18:00

Fr., 07.06.19

Genua (Italien)

9 Std.

09:00

18:00

Sa., 08.06.19

Marseille (Frankreich)

9 Std.

08:00

17:00

So., 09.06.19

Tarragona (Spanien)

08:00

-

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Reederei behält sich Änderungen jederzeit, auch kurzfristig, vor.

Das Schiff

Etwa 2.000 Reisende sind bei einer Fahrt der Costa Fortuna in den 1.358 Kabinen des 272 m langen Kreuzfahrtschiffes zu Gast. Während das schwimmende Hotel auf See zwischen fremden Ländern und fernen Kontinenten kreuzt, vergnügen Sie sich an Bord beim Spielen im Casino oder beim Tanzen in der Diskothek, in der auch Alleinreisende schnell Kontakt zu Mitreisenden finden. Sportbegeisterte kommen im Fitnesscenter oder beim Joggen auf dem Open-Air Parcours zusammen. Familien wissen die Vorteile der vier Pools mit einer langen Wasserrutsche und dem ausfahrbaren Glasdach zu schätzen. Entspannen Sie beim Lesen in der Bibliothek oder in Ihrer komfortablen Kabine. Auch das umfangreiche Wellnessangebot im großen Spa bietet Zeit zur Erholung. Das gastronomische Angebot hält für jeden Geschmack etwas bereit. In den schicken Bars der Costa Fortuna können Sie, um den Abend abzurunden, außergewöhnliche Cocktails und andere köstliche Drinks genießen.

Weitere Abbildungen: © Costa Kreuzfahrten