15 Tage "Costa Magica"

Karibik

ab/ bis Pointe-a-Pitre
24.01.–07.02.2020

 

ab 649,- € p.P.

inkl. Trinkgeld

 

 

Julia Korbach
Kreuzfahrtexpertin

Cruneo findet in unserem Kreuzfahrtvergleich täglich die besten Deals und stellt die Preise übersichtlich dar.

Sie möchten keine Kreuzfahrt-Deals mehr verpassen?
Dann folgen Sie uns auf Facebook oder melden Sie sich zu unserem Newsletter an!


PARADIES IN DER KARIBIK

11.04.2019, 13:00 Uhr

 

Würden Sie auch gerne den kalten und grauen Wintertagen entfliehen? Dann gehen Sie im Januar und Februar 2020 an Bord der Costa Magica und reisen in die Karibik! Die 15-tägige Kreuzfahrt ist aktuell ab 649 € p.P. inkl. Trinkgeld buchbar.

Ihr Start- und Zielhafen ist Pointe-a-Pitre (Frankreich), eine Stadt auf Guadeloupe im Westen der Insel Grande-Terre. Golfsportler werden von dem Golf Municipal Saint-François begeistert sein. Lassen Sie sich von der Ausgeglichenheit und Lebensfreude der Bewohner mitreißen, wenn Sie zum Beispiel auf dem Markt ein paar Köstlichkeiten einkaufen. Auch in Scarborough (Tobago) haben Sie die Möglichkeit, in den vielen Geschäften und Souvenirläden zu shoppen. Sehenswert ist der Botanische Garten mit riesigen Bäumen und tropischer Blütenvielfalt. Genießen Sie die Farbenpracht der Natur auf dem südlichsten Karibik-Staat. Saint George (Grenada) liegt eingebettet in die Hänge rund um eine natürliche hufeisenförmige Hafenbucht in der Karibik. Dort erleben Sie die typischen karibischen Traumstrände, aber auch eine beeindruckende und abwechslungsreiche Landschaft mit dichtem grünem Bewuchs vom Regenwald und drei Vulkrankraterseen. Der Hafen von Bridgetown (Barbados) besticht mit einer Mischung aus karibischer Gelassenheit und britischer Eleganz. Die Stadt bietet bedeutende Bauwerke britischer Kolonialarchitektur wie das alte Barbados Mutal Building. Regionales Kunsthandwerk können Sie in der Markthalle von Port Castries erwerben. Das Inselleben auf St. Lucia wird von der kreolischen Kultur mit ihrem Musikstil und ihrer Küche beherrscht. Multikulturelles Flair herrscht auf Fort-de-France, Hauptort von Martinique und eine der größten Städte der kleinen Antillen. Besichtigen Sie die Kathedrale Saint-Louis und die Bibliothek Schœlcher, welche vom Architekten Pierre-Henry Picq entworfen wurden. Roadtown ist die Hauptstadt Tortolas. Erkunden Sie auf Wanderwegen das Naturschutzgebiet rund um den Mount Sage, der größte Hügel des Archipels. Auf dessen Spitze befindet sich ein phantastischer, frühlingshafter Regenwald. Alternativ können Sie die Insel auch mit dem Fahrrad erkunden. Philipsburg ist der pulsierende Hauptort und Hafen von St. Maarten, der sich auf dem niederländischen Teil der Insel befindet. Sehenswert sind die zwei Festungen Fort Amsterdam und Fort Williams, die sich nahe der Stadt befinden. Auf St. John's erwarten Sie wieder malerische weiße Stände, türkisfarbene Buchten und ein bezauberndes Naturparadies. Wie wäre es dort mit einem Tauchgang oder einer Kayak-Fahrt? Liebhaber des Filmes "Fluch der Karibik" wird es sicherlich freuen, dass auf Kingstown (St. Vincent) noch Reste der Filmkulissen vorhanden sind. In der Bucht Wallilabou wurden Teile des Piraten-Abenteuers gedreht, denn auch Kingstown bietet strahlend weiße Sandstrände.

Die Route

DATUM
      

HAFEN                                 

AUFENTHALT          

ANKUNFT     

ABFAHRT    

Fr., 24.01.20

Pointe-a-Pitre/ Guadeloupe (Frankreich)

-

23:00

Sa., 25.01.20

Seetag

-

-

So., 26.01.20

Scarborough (Tobago)

10 Std.

08:00

18:00

Mo., 27.01.20

Saint George (Grenada)

10 Std.

08:00

18:00

Di., 28.01.20

Bridgetown (Barbados)

10 Std.

08:00

18:00

Mi., 29.01.20

Port Castries (St. Lucia)

10 Std.

08:00

18:00

Do., 30.01.20

Fort de France (Martinique)

10 Std.

08:00

18:00

Fr., 31.01.20

Pointe-a-Pitre/ Guadeloupe (Frankreich)

15 Std.

08:00

23:00

Sa., 01.02.20

Seetag

-

-

So., 02.02.20

Road Town/ Tortola (Britische Jungferninseln)

10,5 Std.

07:30

18:00

Mo., 03.02.20

Philipsburg/ St. Maarten (Niederländische Antillen)

10,5 Std.

07:30

18:00

Di., 04.02.20

St. John's (Antigua und Barbuda)

10 Std.

07:30

17:30

Mi., 05.02.20

Kingstown (St. Vincent)

9,5 Std.

08:30

18:00

Do., 06.02.20

Fort de France (Martinique)

10 Std.

08:00

18:00

Fr., 07.02.20

Pointe-a-Pitre/ Guadeloupe (Frankreich)

08:00

-

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Reederei behält sich Änderungen jederzeit, auch kurzfristig, vor.

Das Schiff

An Bord Ihres Luxusliners gibt es vielfältige Möglichkeiten, Bekanntschaften zu machen und neue Kontakte zu knüpfen. Besonders Alleinreisende wissen diesen Aspekt einer Kreuzfahrt durchaus zu schätzen. Aber auch Paare genießen das gesellschaftliche Leben an Bord. Beim Dinner in einem der vier exklusiven Restaurants erfreuen Sie sich nicht nur an den außergewöhnlichen kulinarischen Genüssen, die Ihnen jeden Tag aufs Neue präsentiert werden, sondern auch an der ganz besonderen Atmosphäre in dieser nicht alltäglichen Umgebung.

Weitere Abbildungen: © Costa Kreuzfahrten