Familienkreuzfahrt: Auf Seereise mit Kindern

Eine Kreuzfahrt ist immer ein besonderes Erlebnis – erst recht, wenn Sie es mit der ganzen Familie teilen. Gerade für Kinder ist eine Seefahrt und das Entdecken neuer Länder eine sehr aufregende Erfahrung, von der sie ihr ganzes Leben erzählen werden. Deshalb haben immer mehr Reedereien Angebote im Programm, bei denen auch Kinder wunderbare Ferien erleben. Auf einer Familienkreuzfahrt gibt es nicht nur Wellnessbereiche und Spezialitätenrestaurants für die Eltern, sondern auch ein großes Freizeitangebot für Kinder jeden Alters und oft sogar einen Babysitterservice für die späten Abendstunden. Poollandschaften mit Wasserrutschen, Kinos und ein Animationsteam, das mit den jungen Passagieren an Bord auf Schatzsuche geht oder teenagergerechte Partyabende organisiert: Zumeist sind die spannendsten Unterhaltungsprogramme auf einer Familienkreuzfahrt bereits im Preis mit inbegriffen.

Familienkreuzfahrt: kinderfreundlich und familiengerecht

Eine Hochseereise für die ganze Familie muss nicht teuer sein. Um Ihre perfekte Familienkreuzfahrt zu den günstigsten Tarifen zu finden, lohnt es sich, auf Cruneo zu vergleichen. Es gibt spezielle Kabinen für große Familien. Je nach Reederei und Alter der Kinder gilt, dass Kinder, die in der Kabine der Eltern mitreisen, oft sogar gratis mitreisen. Und damit sich die Kids nach allen erlebten Abenteuern auch auf das Essen freuen, gibt es an Bord vieler Familienkreuzfahrtschiffe eine verführerische Speisekarte, auf dem jedes Kind sein Lieblingsgericht findet. Auch auf die ganz Kleinen sind viele Kreuzfahrtschiffe eingerichtet: Kinderbetten, Hochstühle und breite Gänge, durch die Kinderwagen passen, machen Hochseeschiffe auf Familienkreuzfahrt zum kinderfreundlichen Ort.

Die schönsten Ziele für eine Familienkreuzfahrt

Um nicht nur den Jüngsten in der Familie eine lange Anreise zu ersparen, empfiehlt es sich für Ihre Familienkreuzfahrt, einen Abfahrtshafen in Deutschland oder einem nicht zu weit entfernten Land in Europa zu wählen. Ab Hamburg oder ab Kiel können Sie beispielsweise nach Skandinavien aufbrechen und zusammen mit Ihren Kindern Fjorde bestaunen. Auch das Mittelmeer ist für eine Familienkreuzfahrt eine gute Wahl. Hier kann die ganze Familie zum Beispiel in Italien, Frankreich oder Spanien an Land gehen. Einige Kreuzfahrten bieten sogar Ausflüge nur für Kinder an, auf denen sie gut betreut ohne die Eltern auf Entdeckungsreise in einen Zoo oder auf eine Schnitzeljagd gehen dürfen. So haben die Erwachsenen ein paar Stunden für sich, die sie für einen eigenen Ausflug oder für Aktivitäten an Bord nutzen können. Denn selbstverständlich sollen auch die Erwachsenen bei einer Familienkreuzfahrt mit Wellness, Sportmöglichkeiten, einem Unterhaltungsprogramm und ausgewählten Menüs ganz auf ihre Kosten kommen.

Abbildung oben: © Tomasz Zajda / fotolia.com 
Abbildung links: © Cunard Line
Abbildung rechts: © Cunard Line