MS Thomas Hardy

Impressionen von Bord

Der Salon auf der MS Thomas Hardy

Ein Ausblick, der begeistert

Beliebter Treffpunkt

In der lichtdurchfluteten, eleganten und gleichzeitig behaglichen Panoramalounge der MS Thomas Hardy trifft man sich gern, um bei einem Kaffee den Blick zu genießen. Nach dem abendlichen Dinner und amüsanten Unterhaltungseinlagen tauschen hier die Passagiere noch lange die Erfahrungen des Tages aus.

Kabine auf der MS Thomas Hardy

Ausgesuchte Atmosphäre

Edel und privat

Die Einrichtung und Gestaltung der Kabinen und Suiten an Bord der MS Thomas Hardy zeigen höchstes Stilempfinden der Designer. Edle Materialien und durchdachte Raumplanung sorgen für ein luxuriöses Ambiente, in dem sich die Passagiere des Flussschiffes für die Dauer der Reise wunderbar aufgehoben fühlen.

„Diamant, Rubin, Smaragd“ – schon die verheißungsvollen Decknamen der MS Thomas Hardy von PLANTOURS Kreuzfahrten deuten an, dass es sich bei dem Flusskreuzer um ein sehr elegantes Flussschiff handelt. Bereits wenn Sie das großzügige Foyer mit den Kronleuchtern betreten, wird Sie das stilvolle Ambiente Ihres „schwimmenden Hotels“ begeistern. Und spätestens, wenn Sie es sich auf den bequemen Loungemöbeln im hell gestalteten Panoramasalon gemütlich gemacht haben und die fantastischen Ausblicke auf vorbeiziehende Orte und Landschaften genießen, hat Sie das einzigartige Flair der 2016 erbauten MS Thomas Hardy in seinen Bann gezogen. Spannende Landausflüge zu sehenswerten Orten auf der befahrenen Route bieten den perfekten Ausgleich zu erholsamen Stunden an Bord und sorgen somit für einen kulturell reizvollen und gleichzeitig erholsamen Urlaub. Der 135 Meter lange und 11,45 Meter breite Flusskreuzer bietet Platz für 176 Passagiere, die während ihrer Reise in 88 eleganten Außenkabinen wohnen. Die meisten Kabinen verfügen über französische Balkone; noch luxuriöser wohnt man auf der MS Thomas Hardy in Juniorsuiten und in Suiten mit Balkon. Unabhängig davon, für welche Kategorie man sich entscheidet – es erwartet die Passagiere eine geschmackvolle Einrichtung, viel Behaglichkeit und maximaler Komfort.

Herrliche Ausblicke auf der MS Thomas Hardy

An Bord der MS Thomas Hardy angekommen, werden Sie begeisterst sein, wie groß die Bandbreite an Annehmlichkeiten, Einrichtungen und Aktivitäten ist, die Ihre Zeit an Bord kurzweilig und erholsam gestaltet. Das weitläufige Außendeck ist das Herzstück des exklusiven Flussschiffs und lädt mit bequemen Sonnenliegen und ausreichend Schattenplätzen zum gemütlichen Verweilen ein. Relaxen Sie mit Blick auf die vorbeiziehenden Landschaften, nehmen Sie ein heißes Bad im Whirlpool oder trainieren Sie Ihren Golfabschlag am Putting Green. Auch die Innenbereiche überzeugen mit durchdachter Gestaltung und freundlichem Ambiente – das Foyer ebenso wie der schöne Panoramasalon auf dem Diamantdeck der MS Thomas Hardy. Er verfügt genau wie die Bistro Bar am Schiffsheck über einen Außenbereich, in dem Sie sich bei einer Tasse Kaffee oder einem Gläschen Wein mit Ihren Mitreisenden austauschen können. Selbst beim Dinieren im Restaurant auf dem Rubindeck eröffnet sich Ihnen dank Panoramafenstern eine großartige Sicht nach außen: ein Genuss mit allen Sinnen! Wer sich die kulinarischen Verführungen der Küchencrew redlich verdienen will, der hat dazu im Fitnessbereich Gelegenheit. Auch ein Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad sowie eine kleine Bordboutique gehören zur Ausstattung des Schiffs.

Wenn auch Sie Ihre nächste Reise im stilvollen Ambiente und inmitten spektakulärer Flusslandschaften verbringen möchten, dann können Sie auf Cruneo die Kreuzfahrten der MS Thomas Hardy verschiedener Anbieter vergleichen.

Abbildung oben: © Plantours Kreuzfahrten
Abbildung links: © Plantours Kreuzfahrten
Abbildung rechts: © Plantours Kreuzfahrten