Traditionssegler

Stilecht an Bord der Traditionssegeler die Sonne genießen

Stilecht unter der Takelage die Sonne genießen

Entspannen auf dem Sonnendeck

Das Sonnendeck des Traditionsseglers liegt stilecht zwischen den Masten des Schiffes, an denen sich stolz die Segel im Wind blähen. Unter der Takelage können Sie in der Sonne entspannen und Ihren Segelurlaub in vollen Zügen genießen.

Restaurant an Bord der Traditionssegler

Im gemütlichen Restaurant Seemannsgarn spinnen

Urig und authentisch

Im urigen Restaurant des Traditionsseglers erwartet Sie eine maritime Atmosphäre, in der Sie zünftig speisen können. Beim Abendessen in gemütlicher Runde genießen Sie hier nicht nur das Essen, sondern spinnen auch gern etwas Seemannsgarn mit Ihren Mitreisenden.

Die dänische Südsee ist das Revier des Traditionsseglers, der Ihnen die Gelegenheit bietet, einen Urlaub auf eine besonders stilvolle Art und Weise zu verbringen. Sich unter vollen Segeln den Wind um die Nase wehen zu lassen und dabei die Inseln Dänemarks zu entdecken, ist ein Erlebnis, bei dem Sie das Gefühl von Unabhängigkeit und Freiheit spüren können. Die Abenteuer der Seeleute, die früher auf den Weltmeeren unterwegs waren, um fremde Länder und Kontinente zu entdecken, sind dann plötzlich ganz nah. Heute geht es auf Ihrem Traditionssegler natürlich sehr viel komfortabler zu als zu den Zeiten von Kolumbus und seinen Matrosen.
Auch wenn das Schiff nicht so groß ist wie ein Luxuskreuzer, bietet der umgebaute Frachtensegler alles, was für einen entspannten und erlebnisreichen Segeltörn in der dänischen Südsee nötig ist. Die kleinen, aber äußerst gemütlichen Kabinen bieten Platz für zwei oder drei Personen. Neben den bequemen Etagenbetten finden Sie dort auch ein Waschbecken vor. Bei einer Kreuzfahrt mit dem Traditionssegler steht das authentische Erlebnis im Vordergrund. Wenn Sie auf diese traditionelle Weise auf Entdeckungstour gehen, dann müssen Sie sich keine Gedanken um Hotelzimmer und ständiges Kofferpacken machen. Und trotzdem haben Sie die Möglichkeit, die unterschiedlichsten Orte und Landschaften zu besuchen und den Reiz der dänischen Südsee hautnah zu erleben.

Die exakte Route des Schiffes bestimmt die Natur

Bei einem Segeltörn bestimmt die Natur das Tempo und damit auch die exakte Route einer Reise. Das Wetter ist der entscheidende Faktor, den der Kapitän bei seiner Arbeit beachten muss. Doch ganz gleich, wohin Wind und Wellen Sie auch führen mögen – Auf interessanten Landausflügen, zu Fuß oder mit dem Fahrrad, haben Sie die Gelegenheit, idyllische Hafenstädte und faszinierende Landschaften zu erkunden. Wenn Sie nach einem dieser spannenden Landausflüge zum Traditionssegler zurückkehren, können Sie sich auf dem Sonnendeck zwischen Masten und Takelage entspannen oder sich im gemütlichen Aufenthaltsraum mit den anderen Reisenden treffen. Da maximal 24 Passagiere an Bord zu Gast sind, herrscht dort eine familiäre Atmosphäre, in der es auch Alleinreisenden leichtfällt, nette Menschen kennenzulernen und vielleicht die eine oder andere Freundschaft zu knüpfen. Beim Abendessen im Restaurant des Traditionsseglers bietet sich die Gelegenheit, über die Erlebnisse des Tages zu plaudern oder sich gemeinsam auf die Landausflüge zu freuen, die noch kommen mögen. Bevor es dann in die Koje geht, können Sie an Deck noch den traumhaften Sonnenuntergang über dem Meer bewundern. Ein romantischer Moment, der nicht nur Paare begeistert, die zusammen ihre Zeit an Bord genießen. Das 38 m lange Schiff der Reederei SE Tours bietet seinen Passagieren an Deck aber auch ausreichend Platz, um sich zurückzuziehen und in aller Ruhe den Blick auf das Wasser zu genießen.
Wenn auch Sie davon träumen, auf Segeltour zu gehen, dann können Sie sich unseren Vergleich von Kreuzfahrtschiffen einmal ansehen. Wir von Cruneo haben für Sie alle wichtigen Informationen zu Schiffen und Reedereien gesammelt und zusammengestellt. So bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die verschiedenen Angebote miteinander zu vergleichen. Haben Sie dann die für Sie passende Reise gefunden, können Sie diese direkt auf unserer Seite zu günstigen Konditionen buchen.

Abbildung oben: © SE Tours
Abbildung links: © SE Tours
Abbildung rechts: © SE Tours