MS Monet

Impressionen von Bord

Sonnendeck

Wie eine kleine Wiese: das Sonnendeck

Erholsame Momente

Ganz oben auf dem Schiff befindet sich eine Fläche in Rasenoptik und mit komfortablen Sonnenliegen. Gemächlich ziehen die malerischen Landschaften vorbei und sorgen so für eine sich stetig verändernde Aussicht. Es ist damit der ideale Ort, um Sonne zu tanken und die Zeit an Bord zu genießen.

Schiffsbar

Im edlen Ambiente der Schiffsbar einen Drink genießen

Den Abend ausklingen lassen

Auf dem Schiff gibt es eine Bar, die durch ihr elegantes Interieur begeistert. Erfahrene Barkeeper bereiten köstliche Cocktails und klassische Drinks zu, mit denen die Passagiere nach einem schönen Urlaubstag einen gelungenen Abend einläuten können.

Kreuzfahrten haftet ein exzeptionelles Flair an. Bei ihnen geht es nicht nur um die Reiseziele, sondern auch die Fahrt dorthin ist bereits ein kleines Abenteuer. Sie können an Deck eine herrliche Aussicht auf die Umgebung und das Wasser genießen. Aus der Ferne machen Sie so reizvolle Ziele aus, die es zu entdecken gilt. Wenn Sie sich für eine der Kreuzfahrten mit der MS Monet entscheiden, können Sie diese zauberhafte Atmosphäre und viel mehr erleben. Das 110 Meter lange Schiff bringt Sie in Ihrem Urlaub zu einer großen Auswahl an Urlaubsorten, die Sie im Rahmen von Landausflügen erkunden können. Sie spazieren durch urige Altstädte, bestaunen einzigartige Sehenswürdigkeiten und lernen viel über die lokale Kultur kennen. Vielleicht besuchen Sie ein Museum, kosten eine traditionelle Spezialität oder kaufen ein Souvenir. Einige Landausflüge führen Sie auch in malerische Naturlandschaften. Ganz gleich, welche Route die MS Monet auch nimmt: Ein abwechslungsreicher Urlaub ist gewiss.
Nach den spannenden Landausflügen der MS Monet geht es zurück auf das Schiff – Ihrem schwimmenden Hotel. Dort erwartet Sie bereits Ihre Kabine, die Ihnen einen exzeptionellen Komfort bietet. Die Reederei Croisi Europe hat das Schiff mit einer Besonderheit ausgestattet: Es gibt ausschließlich Außenkabinen mit Blick auf das Wasser. Auch dies trägt dazu bei, dass sich die Passagiere in den Kabinen der MS Monet rundum wohlfühlen können. Um Freunden und Familie mitzuteilen, wie gut Ihnen die Reise gefällt, können Sie sich in das schiffseigene WLAN einwählen. Es hilft Ihnen außerdem dabei, sich über Reiseregionen zu informieren oder hilfreiche Tipps einzuholen. Um sich für die Ausflüge zu stärken, gibt es internationale Gerichte zu allen Hauptmahlzeiten im Bordrestaurant. Für einen guten Start in einen neuen Urlaubstag bedienen Sie sich morgens am vielseitigen Buffet. Mittags und abends servieren Ihnen die Kellner Köstlichkeiten.

Mit der MS Monet eine Kreuzfahrt machen und einen schönen Urlaub erleben

Ein großer Vorzug von Kreuzfahrten mit der MS Monet ist der hohe Erholungsfaktor. Während der Kapitän und seine Crew das Schiff steuern, können Sie sich an Bord entspannen und das süße Nichtstun genießen. Auf dem Sonnendeck gibt es zahlreiche Liegen, auf denen Sie dösen, ein wenig lesen oder die magische Aussicht vom Schiff aus bestaunen können. Gesellige Momente verbringen Sie an der Bar oder im Rahmen der Bordprogramme. Aufgrund der überschaubaren Passagieranzahl von bis zu 140 Personen ergeben sich rasch anregende Gespräche mit anderen Mitreisenden. Eventuell finden Sie hier auch neue Spielpartner für eine Runde Skat oder Bridge im Salon.
Wir von Cruneo können uns vorstellen, dass sich Kreuzfahrten mit der MS Monet gut für Paare eignen, die auf der Suche nach ein wenig Erholung sind. An Bord können Sie viel Ruhe und Entspannung genießen, wodurch eine solche Reise zur idealen Auszeit vom Alltag werden kann. Auf unserer Website haben Sie die Möglichkeit, die MS Monet mit anderen Kreuzfahrtschiffen zu vergleichen. Eine solche Gegenüberstellung kann Ihnen dabei helfen, schnell und unkompliziert Ihr Traumschiff auszumachen. Selbstverständlich können Sie Ihre Wunschreise auch gleich bei uns online zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis buchen.

Abbildung oben: © Croisi Europe
Abbildung links: © Croisi Europe
Abbildung rechts: © Croisi Europe