Was macht eine Wellness Kreuzfahrt aus?

Große Spa-Bereiche

Ideal zum Abschalten

Bei einer Wellness Kreuzfahrt ist für viele Erholungssuchende ein großes Spa-Areal Voraussetzung. Die Reederei Costa Kreuzfahrten bietet zum Beispiel auf den meisten Schiffen das großflächige Samsara-Spa, das kaum einen Entspannungswunsch unerfüllt lässt.

 

 

Infinity-Pool

Unendliche Ruhe

Je luxuriöser das Kreuzfahrtschiff, desto exklusiver die Wellnesseinrichtungen an Bord. So gehören Infinity-Pools für viele Freunde gehobenen Reisens auf Luxuskreuzfahrten einfach dazu. Wo hört der Pool auf, wo fängt das Meer an?

Landgänge, Casino und Capitänsdinner? Für viele Kreuzfahrturlauber liegt der wahre Zauber einer Schiffsreise auf hoher See im Wellness-Angebot. Wer sich nicht ausschließlich damit begnügt, die Seele baumeln zu lassen und auf die weite, blaue See zu schauen, freut sich über das große Angebot an Massagen und Treatments. Damit man Spa und Beauty an Bord genießen kann, sollte man sich vorab informieren. Die großzügigen Sauna- und Ruhelandschaften auf Kreuzfahrtschiffen sowie das Potpourri an auserlesenen Verwöhnprogrammen hängen vom Anbieter und dem gewählten Tarif ab. So bieten einige Reedereien, die ansonsten ein breites Spektrum an Urlaubern ansprechen, auch Tarife an, die ein reizvolles Wellness Paket beinhalten. Auch das sollten Wellnessfreunde beim Kreuzfahrt Preisvergleich stets im Auge behalten – ob auf Mittelmeer-Kreuzfahrt oder Karibik- Kreuzfahrt.

Große Auswahl für Wellness für Körper und Seele

Zwischen den Landgängen tut es gut, sich bei einer Massage verwöhnen zu lassen oder etwas für seine Figur zu tun. An Bord findet man genug Zeit, diese einzigartigen Ferientage auf See, wirklich zu genießen. Seetage sind beliebt, wenn es um die Buchung von wohltuenden Treatments und Spa-Behandlungen geht. Wer nicht gerade im Infinity-Pool dem Dolce Vita frönt, kann sich an Bord informieren, welche Wellness-Pakete verfügbar sind.

Bei Pilates und Yoga abschalten und dann die Muskeln wohlig ins warme Wasser eines Thalasso-Pools tauchen lassen. Anschließend geht es ins Dampfbad oder die Sauna. Einfach vorab informieren, welche Wellness-Angebote im jeweiligen Tarif enthalten sind. Es gibt auch Hochseekreuzfahrten und Flusskreuzfahrten, bei denen bereits der Besuch der bordeigenen Sauna grundsätzlich inkludiert ist.

So findet man Schiffsreisen mit Schwerpunkt Wellness

Übrigens, nicht jedes Kreuzfahrtschiff bietet dieselben Entspannungsmöglichkeiten an. Da nicht jeder Passagier Interesse an Wellness und Spa an Bord hat, gibt es auch Hochseeschiffe, die im Vergleich zu anderen Anbietern deutlich weniger Dienstleistungen im Spa-Bereich anbietet. Wer den Reiseberater von Cruneo einsetzt, kann auch das Kriterium „Wellness“ auswählen. So sieht man leicht auf einen Blick bevorzugt Kreuzfahrten auf Schiffen, auf denen man als Wellness-Liebhaber auf seine Kosten kommt.

Viele Kreuzfahrturlauber schätzen spezielle Wellness-Kreuzfahrten, deren Angebote rundum auf Wellness, Spa und Erholung abgestimmt sind. Nachhaltige Beratungen zum eigenen Stil, zur Ernährung und anderen Schwerpunkten runden das umfangreiche Angebot dann gelungen ab. Kleiner Tipp: Wer während der Kreuzfahrt sein Smartphone ebenfalls in den Urlaub schickt, genießt einen Digital-Detox-Urlaub inklusive.

Komfortable Spas und und begehrte Behandlungen auf hoher See

Schon beim Betreten des Spas beginnt der Genuss. Die luxuriöse Einrichtung und die herrlichen Düfte verraten, hier ist man genau richtig, wenn man alle Sinne verwöhnen lassen möchte. Beliebt sind unter anderem Anti Aging-Behandlungen und Akupunktur, um sich an einem Seetag mal so richtig verwöhnen zu lassen. Daheim nimmt man sich meist nicht die Zeit. An Bord ticken die Uhren anders und so gewinnen sportliche und entspannende Angebote deutlich an Interesse, wenn man Shiatsu oder Ayurveda ausprobieren möchte.

Ob Sauna, Thalasso-Wanne oder Schwebeliege: Auf hoher See und strahlendem Sonnenschein locken solche Angebote. Das ansprechende Ambiente an Bord tut ein Übriges, damit man dem Stress gerne ade sagt und sich ganz der wohltuenden Wirkung einer Aroma-Therapie anvertraut. So manches Zusatzpaket lohnt sich bei der Buchung, denn viele Anbieter inkludieren den Zugang zum Thermal- und Saunabereich sowie Spa-Leistungen wie Solarium und Massagen.

Abbildung links: © Costa Crociere
Abbildung rechts: © Regent