Kreuzfahrt nach Afrika: Auf zur Wiege der Menschheit

Afrika auf einer Kreuzfahrt zu umschiffen, bedeutet, sich auf eine faszinierende Reise zu den unterschiedlichen Küsten des Kontinents zu begeben. Erleben Sie die Inselparadiese Mauritius und Madagaskar, die von einer bewegten Vergangenheit geprägte Westküste oder Ägypten, das die früheste Hochkultur der Geschichte hervorbrachte. Afrika ist die Wiege der Menschheit und noch heute durch Vielfalt geprägt – mehr als 3.000 verschiedene Bevölkerungsgruppen, über 2.000 Sprachen. Divers ist ebenso die Natur auf dem afrikanischen Kontinent, der der einzige Kontinent ist, der beide Wendekreise der Erde überschneidet. Es gibt den ewig feuchten Regenwald und die trockene Sahara. Während sich ganz im Süden auch Pinguine wohlfühlen, findet man nahe des Roten Meeres die heißesten Regionen der Erde, wo im Sommer die Temperaturen auf 50 Grad Celsius steigen können. Mit dem Nil durchfließt Afrika außerdem der längste Fluss der Erde.

Große Auswahl an verschiedenen Kreuzfahrten nach Afrika

Bei der großen Anzahl an Kulturen, Küsten und Klimavarianten findet jeder Seefahrbegeisterte aus dem reichhaltigen Angebot an Kreuzfahrten nach Afrika seine Traumreise. Um die Übersicht zu erleichtern, lohnt es sich, bei Cruneo einen Preisvergleich anzustellen und die besten Angebote ausfindig zu machen. Attraktiv und sehr vielseitig ist zum Beispiel die Route von Kapstadt in Südafrika über die Walfischbai in Namibia bis nach Marokko, Kroatien und Italien. Eine wesentlich kürzere Strecke, die aber nicht weniger spannend ist, verläuft zwischen Kapstadt und Maputo in Mosambik. Natürlich kann man aus einer Kreuzfahrt nach Afrika auch ein Weltreise machen und von Südafrika aus über Madagaskar und Tansania nach Indien und Südostasien reisen. Es gibt viel in und um Afrika zu entdecken und jede Route zeigt ihren Passagieren eine andere Seite dieses facettenreichen Kontinents.

Abbildung oben: © estivillml / fotolia.com
Abbildung links: © -
Abbildung rechts: © -