Costa Pacifica

Impressionen von Bord


Theater der Costa Pacifica

Im Theater fantastische Konzerte und Shows genießen

Unterhaltung pur

Im Theater der Costa Pacifica erwarten Sie niveauvolle Shows und erstklassige Konzerte. Perfekte Unterhaltung auf hoher See.

Cafeteria Rondó der Costa Pacifica

Ort für exklusive Kaffeespezialitäten

Espresso, Cappuccino und Co.

In der Cafeteria Rondó der Costa Pacifica erfreuen Sie sich an außergewöhnlichen Kaffeespezialitäten und feinstem Gebäck. Erfahrene Baristas und Konditoren bürgen für die Qualität.

Beschwingtes Hochseereisen an Bord der Costa Pacifica

Die Costa Pacifica ist unter den Kreuzfahrtschiffen der italienischen Reederei Costa Kreuzfahrten der Kreuzfahrer, auf dem die Musik eine besonders wichtige Rolle spielt. Schon im Atrio werden Sie von symphonischen Klängen empfangen, die eine ganz eigene Stimmung erzeugen. Und auch auf jedem einzelnen der insgesamt 17 Decks und in den Salons erwartet Sie stets eine individuelle Atmosphäre, die durch die Musik eindrucksvoll unterstrichen wird. Derart beschwingt entdecken Sie auf einer Kreuzfahrt mit der Costa Pacifica interessante Städte an den Küsten des Mittelmeeres, die Fjorde Norwegens und den Polarkreis, aber auch bekannte Metropolen an der Ostsee. Zuweilen ist das Schiff jedoch auch in Arabien oder Südamerika anzutreffen. Ganz gleich für welche Route Sie sich entscheiden: Nicht nur die komfortablen Kabinen, sondern auch das vielfältige Freizeitangebot sorgen dafür, dass Ihre Kreuzfahrt ein unvergessliches Erlebnis wird.

Vielfalt für Groß und Klein an Bord der Costa Pacifica

Während Ihrer Tage auf See genießen Sie das entspannte Leben an Bord der 290 m langen Costa Pacifica. Sie haben die Möglichkeit, sich im eleganten Samsara-Spa mit erholsamen Massagen und Anwendungen verwöhnen zu lassen oder in aller Ruhe in einem der fünf Whirlpools zu relaxen. Viele Paare freuen sich auch über einen Besuch im Thalassotherapie-Pool oder im türkischen Dampfbad. Familien mit Kindern sind nicht selten im Squok Kinder-Club anzutreffen oder an einem Swimmingpool, von denen es auf der Costa Pacifica gleich vier gibt.

Trotz der vielfältigen Möglichkeiten an Bord, gehören spannende Landausflüge zu einer Kreuzfahrt einfach dazu. Dabei entdecken Sie nicht nur beeindruckende Städte, atemberaubende Landschaften und geheimnisvolle Kulturen, sondern auch interessante Menschen, die Ihnen vom Leben in fremden Ländern erzählen. Nach so einem erlebnisreichen Tag mit unvergesslichen Eindrücken bietet es sich an, bei einem Drink in einer der 13 Bars oder beim Abendessen in einem von fünf Restaurants der Costa Pacifica die Ereignisse noch einmal Revue passieren zu lassen und mit anderen Kreuzfahrern zu teilen.

Die Costa Pacifica begeistert Paare, Familien und Singles

Dies ist auch eine gute Gelegenheit für Alleinreisende, neue Kontakte zu knüpfen. Bei einem Spielchen im Bordkasino oder bei einer Veranstaltung im eleganten Ballsaal der Costa Pacifica werden nicht selten interessante Bekanntschaften gemacht. So findet sich bestimmt auch eine Begleitung für den Besuch einer Show oder eines Konzertes im großen Theater des Kreuzfahrtschiffes. Um all diese aufregenden Erlebnisse den Daheimgebliebenen mitzuteilen, nutzen Sie das WLAN der Costa Pacifica, die sich mit einer durchschnittlichen Reisegeschwindigkeit von 21,5 Knoten durch die Wellen kämpft. Über die Webkamera an Bord sehen auch diejenigen, die nicht das Glück haben, mit Ihnen auf Kreuzfahrt zu sein, in welchem Hafen Sie sich gerade befinden.

Bevor Sie auf Reisen gehen, empfiehlt sich der Kreuzfahrtvergleich auf Cruneo. Wir vergleichen nicht nur Reedereien und ihre Schiffe, sondern auch ihre Routen und Termine. So haben Sie die Möglichkeit, schnell und bequem von zu Hause aus herauszufinden, welcher Anbieter genau die Kreuzfahrt im Programm hat, die zu Ihrer Traumreise werden könnte. Dass Cruneo Ihnen bei diesem Vergleich natürlich auch zeigt, wo Sie diese zu günstigen Konditionen bekommen, ermöglicht zudem ein stets attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis.

Abbildung oben: © Costa Kreuzfahrten 
Abbildung links: © Costa Kreuzfahrten
Abbildung rechts: © Costa Kreuzfahrten