Explora I

Impressionen von Bord

Aktuell ist kein Video verfügbar
Lobby an Bord der Explorer I

Blickfang Bar

In der Lobby

Die elegante Lobby der Explora I erinnert an eine behagliche Lobby eines Luxushotels, in der Gäste kommen und gehen, sich mit anderen verabreden oder bei einem Drink verweilen. Die opulent bestückte Bar ist Blickfang des beeindruckenden zentralen Treffpunkts.

Poolbereich an Bord der Explora I

Überdachter Pool

Leitmotiv Wasser

Entsprechend dem Leitmotiv der Explora I, dem Wasser, gibt es an Bord zahlreiche Gelegenheiten, die Zeit auf dem Meer zu genießen und selbst ins erfrischende Nass zu steigen. Der Indoor-Pool ermöglicht diesen Genuss bei jedem Wetter.

 

 

Luxuriöse Zeit an Bord der Explora I

Die Explora I nimmt ihre Gäste auf Luxuskreuzfahrten mit, die unter anderem zu Häfen führen, die von größeren Kreuzfahrtschiffen nicht angelaufen werden können. Das elegante Kreuzfahrtschiff ist das erste der Reederei Explora Journeys. Bei der Gestaltung des 14 Decks hohen Schiffes haben international bekannte Experten aus dem Luxusyachtbau und Designer von Luxushotels und -restaurants mitgearbeitet. Die Explora I richtet sich an anspruchsvolle Reisende, die die kostbare Freizeit auf Reisen dafür nutzen wollen, sich zu entfalten und Neues zu entdecken.

Weitläufige Außenbereiche mit einer Gesamtgröße von 2.500 Quadratmetern dienen dazu, die Zeit auf dem Meer zu genießen. Das Wasser ist das Leitmotiv der Explorer I. Drei Außenpools, mehrere Whirlpools und ein Indoorpool unter einem flexiblen Glasdach bieten die Gelegenheit zum Baden oder Schwimmen. Auch der Wellnessbereich mit Spa und Fitnessstudio umfasst neben einem Innen- auch einen Außenbereich, um die Zeit auf dem Meer bestmöglich zu genießen.

Explora I: vollendeter Service und großzügige Suiten

Ein Gast-Crew-Verhältnis von ca. 1,25:1 ist Garant dafür, dass sich auch anspruchsvollste Reisende an Bord auf einen gehobenen Service verlassen können, der nicht nur Wünsche erfüllt, sondern diesen sogar oft zuvorkommt. Man wohnt an Bord der Explorer I ausschließlich in edlen und komfortablen Suiten mit bodentiefen Fenstern und privater Terrasse. Insgesamt gibt es 461 Suiten. Wem bereits die kleinste Suite genügt, kann sich auf etwa 35 Quadratmeter Raumkomfort in seinem privaten Reich auf hoher See entfalten.

Nicht nur auf ein Höchstmaß an Luxus, sondern auch auf Ressourcen- und Umweltschonung wurde bei den Plänen für die Explora I geachtet. So erzeugt sie unter anderem so wenig Unterwassergeräusche wie möglich, kann im Hafen an den Landstrom angeschlossen werden und verwendet modernste SCR-Katalysatoren. Zudem ist vorgesehen, das Schiff zukünftig auf hybride Stromerzeugung umstellen zu können.

Klassisch und entspannt: Reisen auf der Explora I

Die Explora I wurde in der Tradition der klassischen Kreuzfahrt erdacht. Statt spektakulärer Freizeitattraktionen locken an Bord viele Möglichkeiten, sich während der Reise zu entspannen und sich ganz eins mit dem Meer fühlen zu können. Die luxuriöse Ausstattung der Explora I geht nicht mit steifer Förmlichkeit einher, sondern die Atmosphäre an Bord ist zwanglos und entspannt. Damit ist das Schiff für eine neue Generation Luxusurlauber ideal, die die außergewöhnlichen Annehmlichkeiten einer Luxusreise auf legere Weise genießen möchten.

So können die etwa 900 bis 1.000 Gäste an Bord der Explora I auch zu flexiblen Zeiten in den neun Restaurants einkehren. Die kulinarischen Schwerpunkte der köstlichen Feinschmeckerküche unterscheiden sich, doch alle Zutaten werden vorwiegend frisch von lokalen Partnern entlang der Route bezogen. Die Bars und Lounges im Innen- und Außenbereich der Explora I sind bestens dazu geeignet, um den anregenden Urlaubstag Revue passieren zu lassen.

Wenn Sie Ihrem Alltag an Bord der Explora I Ade sagen möchten, können Sie hier bequem Angebote für Kreuzfahrten vergleichen, auf denen Sie sich entfalten und spannende Reiseziele entdecken können.

Abbildung oben: © Explora Journeys
Abbildung links: © Explora Journeys
Abbildung rechts: © Explora Journeys