Le Bellot

Impressionen von Bord

Lounge auf der Le Bellot

Modern und behaglich: die Lounge

Beliebter Treffpunkt

Nicht nur die aufregenden Landausflüge in atemberaubend schöne Gebiete bringen die Passagiere der Le Bellot nah an die Natur, sondern auch die Innenbereiche des Luxusschiffes sind offen gestaltet und gewähren einen spektakulären Panoramablick. In der wohnlichen Lounge kommt man gern zusammen.

Pool an Bord der Le Bellot

Luxuriöse Stunden an Deck

Unendlich schön

Zu den vielen Vorzügen der exklusiven Le Bellot zählen seine wendige Größe und eine überschaubare Anzahl an Gästen. Das Sonnendeck mit Holzplanken und bequemen Liegen rund um den Infinitypool strahlt den gehobenen Charme einer Privatyacht aus und verspricht unvergessliche Momente.

Mit der Le Bellot setzt die Reederei Ponant ihre PONANT EXPLORER Serie fort, die für höchst luxuriöse Kreuzfahrterlebnisse zu außergewöhnlichen Zielen mit dem Ambiente einer Privatyacht steht. Ponant gehört zu den Pionieren im Bereich der Polarexpeditionen und so erwartet auch die Gäste der Le Bellot eine Reise zu einzigartige Destinationen, die so entlegen sind, dass sie von den meisten Kreuzfahrtschiffen schon aufgrund ihrer Größe nicht angesteuert werden können. Wie ihre Schwesterschiffe, darunter die Le Bougainville und die Le Dumont-d’Urville, ist auch die Le Bellot einem berühmten französischen Entdecker gewidmet, dem Polarforscher Joseph-René Bellot. Das Schiff mit verstärktem Rumpf für Polarexpeditionen begeistert nicht nur durch zukunftweisende Umweltstandards gemäß des „Cleanship-Siegels“, sondern kombiniert auch innovative Technologie mit anspruchsvollem Design. Zum Ozean weit geöffnete Lounges, großzügige Panoramafensterfronten, private Balkone für alle 92 Kabinen und Suiten und nicht zuletzt die spektakuläre Unterwasserlounge Blue Eye sorgen für den passenden Einklang mit der Meereswelt, wie man sich ihn auf Luxuskreuzfahrten wünscht. Hinzu kommt eine ansprechende Inneneinrichtung, die vom namhaften Designer Jean-Philippe Nuel entworfen wurde und die sich durch Modernität, Raffinesse und exotische Akzente auszeichnet. Wenn Sie Interesse haben, die charmante Le Bellot von Ponant selbst kennenzulernen, vergleichen Sie die Kreuzfahrtpreise verschiedener Anbieter für Expeditionskreuzfahrten mit ihr gleich jetzt auf Cruneo!

Unterwasserlounge und Infinity Pool: Meererlebnis auf der Le Bellot

Absolutes Highlight an Bord der Le Bellot ist sicherlich die multisensorische Unterwasserlounge Blue Eye. Der Bereich befindet sich unterhalb der Wasseroberfläche und verfügt neben zwei Bullaugen auch über Bildschirme, die die Aufnahmen der Unterwasserkameras direkt übertragen. Die Passagiere erleben nicht nur eine visuelle, sondern auch eine akustische Entdeckung der Unterwasserwelt: Integrierte Hydrophone und die innovativen Body Listening Sofas ermöglichen ein Nachempfinden der Töne und Klänge des Meeres mit dem ganzen Körper. Atemberaubende Ausblicke auf den Ozean erleben die Gäste der Le Bellot aber auch auf dem wunderschönen Sonnendeck mit bequemen Liegestühlen oder bei einem erfrischenden Bad im Infinity Pool. Für eine köstliche Stärkung zwischendurch sorgt hier das legere Grillrestaurant. Dank der ausfahrbaren Marina können die Passagiere Wassersportaktivitäten wie Kajakfahren, Schnorcheln, Stand Up Paddling oder Tauchgänge direkt vom Schiff aus unternehmen. Auch die bordeigenen Zodiacs für Naturexpeditionen sind bequem von dort aus zugänglich. Zum Relaxen und gemütlichen Verweilen lädt die elegante Main Lounge mit zeitlosem Interieur, entspanntem Ambiente und direktem Zugang zum Außenbereich ein. Noch mehr Erholung garantiert der Wellnessbereich mit Sauna und Fitnessraum. Im Panoramarestaurant genießen Sie französisch inspirierte Delikatessen der Spitzenklasse; im Anschluss lockt ein Besuch im innovativen Theater mit 188 Sitzplätzen und großer LED-Leinwand.

Abbildung oben: © Ponant
Abbildung links: © Ponant
Abbildung rechts: © Ponant