MS Polarlys

Impressionen von Bord

Sonnendeck an Bord der MS Polarlys

Vom Sonnendeck aus malerische Fjorde betrachten

Komfortabler Beobachtungspunkt

Das Sonnendeck ganz oben auf dem Kreuzfahrtschiff ist der ideale Ort, um die Landschaft zu betrachten. Dort können Sie bei einer Reise in den Wintermonaten mit etwas Glück sogar die Polarlichter sehen, nach denen die MS Polarlys benannt ist.

Norwegische Küche im Restaurant an Bord der MS Polarlys genießen

Mit herrlicher Aussicht die norwegische Küche entdecken

Doppelter Genuss

Im Restaurant mit Panoramablick genießen Sie bei herrlicher Aussicht Ihre Speisen. Selbst während der Mahlzeiten, bei denen Sie mit vielerlei Köstlichkeiten verwöhnt werden, brauchen Sie Ihr Sightseeing daher nicht zu unterbrechen. Komfortabler kann Reisen kaum sein.

Die MS Polarlys ist Teil der Flotte der Reederei Hurtigruten, die schon seit 1893 mit ihren Schiffen die norwegische Küste entlangfährt. Früher hatten diese Fahrten vor allem einen praktischen Zweck, denn per Schiff brachte man Post und Waren in die Küstenorte. Seitdem die Versorgung größtenteils über die Straßen erfolgt, nutzt Hurtigruten seine Schiffe jedoch immer mehr für Kreuzfahrten. Diese verlaufen auf der früheren Postschifflinie und entlang malerischer Fjorde, die von Bergen umrahmt sind. Auch zahlreiche idyllische Orte mit typisch norwegischem Flair liegen auf dieser Strecke. Sie lassen sich bei einer Kreuzfahrt auf besonders komfortable Weise bereisen, denn auf dem Meer gibt es keine Staus und die komfortable Unterkunft ist trotz verschiedener Reiseziele immer in der Nähe.
Die MS Polarlys befährt seit 1996 die norwegische Küste und besitzt ein typisch skandinavisches Design. Ihre Inneneinrichtung ist von der beeindruckenden Natur Norwegens inspiriert, deshalb spielen die Farben dieser Region eine wichtige Rolle. Auch die Suiten und Kabinen der MS Polarlys sind sehr naturnah und gemütlich eingerichtet. Sie eignen sich meist für zwei, zum Teil aber auch für drei Personen, sodass auch Familien mit einem Kind auf diesem Schiff gut aufgehoben sind. Speziell für die Kleinen gibt es sogar ein Spielzimmer.

Mit den Routen der MS Polarlys Norwegen auf komfortable Weise erkunden

Auf einer Kreuzfahrt mit der MS Polarlys entdecken Sie die malerische Küste Norwegens ganz bequem vom Sonnendeck aus. Dort stehen viele Liegestühle für Sie bereit, auf denen Sie es sich beim Sightseeing bequem machen können. Alternativ nehmen Sie im Panorama-Salon Platz, wo Sie die herrliche Aussicht windgeschützt durch die großen Fenster genießen. Doch selbst im Restaurant der MS Polarlys haben Sie eine ausgezeichnete Sicht auf die Landschaft. Dort serviert das freundliche Personal Ihnen Frühstück, Mittag- und Abendessen. Während Sie Gourmetgerichte genießen, können Sie daher weiterhin die vorüberziehenden Fjorde und die hübschen Orte an der Küste betrachten. Auf dem Schiff gibt es außerdem ein À-la-Carte-Restaurant, ein Bistro und ein Café, sodass für Ihr leibliches Wohl rund um die Uhr gesorgt ist.
Die Reederei Hurtigruten bietet auf Ihren Kreuzfahrten zahlreiche Aktivitäten an. Bei den Landausflügen der MS Polarlys haben Sie daher meist die Wahl zwischen mehreren Programmen wie beispielsweise einer Wanderung durch die Natur oder einer Fahrt zu den Sehenswürdigkeiten. Auch die Zeit zwischen den Stopps können Sie auf vielerlei Weise gestalten: An Bord der MS Polarlys befinden sich eine Sauna und ein Fitnessraum mit Geräten. Interessante Lektüre bekommen Sie in der Bibliothek und ein schönes Andenken an Ihre Reise im Bordshop. Eine gute Möglichkeit, andere Passagiere kennenzulernen und ein wenig mit ihnen zu plaudern, sind das Café und der Panorama-Salon. Hier lassen Sie mit einem schönen Drink einen gelungenen Urlaubstag ausklingen.
Wir von Cruneo haben uns vorgenommen, Sie bei der Suche nach dem richtigen Kreuzfahrtschiff zu unterstützen. Bei uns können Sie deshalb andere Schiffe der Reederei Hurtigruten oder die Flotten anderer Reedereien mit der MS Polarlys vergleichen. Durch unseren Service haben Sie daher die Möglichkeit, Ihr Traumschiff ganz in Ruhe von zu Hause aus zu buchen.

Abbildung oben: © Hurtigruten
Abbildung links: © Hurtigruten
Abbildung rechts: © Hurtigruten