MS Seaventure

Impressionen von Bord

Aktuell ist kein Video verfügbar
Restaurant der MS Seaventure

Treffpunkt für Feinschmecker

Köstliche Momente

Im Seascape Restaurant findet man sich zu den Mahlzeiten gerne ein, um sich kulinarisch verwöhnen zu lassen. Ein reichhaltiges Frühstück ist die ideale Grundlage, bevor die nächste aufregende Exkursion startet. Spezialitäten der besuchten Region stehen auf der wechselnden Karte.

Bar an Bord der MS Seaventure

Am Ende eines Tages

Ein Hauch von Sternen

Starbreeze heißen die Lounge und die Bar der MS Seaventure im Bug von Deck 5. Hier trifft man sich nach dem abendlichen Dinner ausgesprochen gerne, um das wechselnde Unterhaltungsprogramm zu genießen. Anschließend plaudert es sich mit Getränken von der Bar locker bis spät in die Nacht.

Von Bord der MS Seaventure auf Expedition gehen

Die MS Seaventure nutzt der Reiseveranstalter VIVA Cruises für ganz besondere Kreuzfahrten. Es ist das erste Hochseeschiff des Veranstalters, der sonst mit seiner Flotte auf Flusskreuzfahrten unterwegs ist. Mit dem Expeditionsschiff können die entlegensten Winkel der Erde erkundet werden. Auf den Routen der MS Seaventure sind Experten aus der Wissenschaft wie Biologen, Geologen und Ethnologen an Bord, die den Passagieren beeindruckende Naturschauspiele und unbekannte Kulturen näher bringen. Sie begleiten die Passagiere auf den Landausflügen und informieren Sie an Bord in der Expedition Lounge in spannenden, multimedial unterstützten Vorträgen über die Region und deren Ökosysteme.

Damit die MS Seaventure Sie in nahezu unberührte Naturlandschaften bringen kann, ist sie im Vergleich mit anderen Kreuzfahrtschiffen kleiner und nimmt maximal 164 Gäste mit an Bord. Sie ist speziell für Expeditionen in die Arktis konstruiert, sodass sie auch durch vereiste Gebiete fahren kann. Die geringe Größe von 111,5 Meter Länge und 17 Metern Breite bei einem Tiefgang von 6,61 Metern hat außerdem den Vorteil, dass der Kapitän leicht den Kurs ändern kann. Die MS Seaventure ist mit zwölf Zodiacs, also kleinen, robusten und motorbetriebenen Schlauchbooten ausgestattet. Sie werden für die Erkundungsfahrten vor Ort genutzt und bringen Sie je nach Route in den Urwald, in die Fjorde Grönlands oder in die Schnorchelreviere.

MS Seaventure: Expedition mit Verwöhnfaktor

Auf einer Kreuzfahrt mit der MS Seaventure steht die Entdeckung unberührter Landstriche im Vordergrund. Dennoch ist auch dieses Kreuzfahrtschiff mit sämtlichem Komfort ausgestattet. Alle Kabinen sind nach außen gerichtet. Die meisten besitzen bodentiefe Panoramafenster, einige sogar Balkone. Auch zwei Owner Suiten mit angenehmen Extras stehen zur Auswahl. Über besondere Ereignisse wie die Sichtung von Walen werden die Passagiere über die Bordlautsprecher informiert, damit sie keines der Highlights verpassen. Auf dem Fernseher in Ihrer Kabine können Sie sich außerdem die live übertragenen Expertenvorträge ansehen und es sich beim Anschauen auf dem Bett oder in der Sitzecke gemütlich machen.

Entspanntes Reisen auf der MS Seaventure

Beliebter Treffpunkt ist die Starbreeze Lounge mit Bar, in der auch ein wechselndes Unterhaltungsprogramm angeboten wird. An Bord der MS Seaventure kümmern sich rund 90 Crewmitglieder um die maximal 164 Passagiere. Die Köche kaufen viele Zutaten vor Ort ein und können Ihnen so beispielsweise auf einer Kreuzfahrt entlang der Küste Grönlands frisch gefangenen Fisch servieren. Ihre kulinarischen Köstlichkeiten genießen Sie im Restaurant Seascape oder auch unter freiem Himmel. Reichlich Entspannung bieten der Pool auf dem Sonnendeck und die Sauna.

Wenn Sie Interesse haben, an einer Expeditionskreuzfahrt teilzunehmen, können Sie bei Cruneo Kreuzfahrtschiffe und Kreuzfahrtanbieter vergleichen, mit denen Sie in Richtung aufregender Destinationen starten können.

Abbildung oben: © VIVA Cruises
Abbildung links: © VIVA Cruises
Abbildung rechts: © VIVA Cruises