Norwegian Encore

Rezeption auf der Norwegian Encore

Räume, die zum Verweilen einladen

In netter Gesellschaft

Das moderne und einladende Interieur der Norwegian Encore bildet den passenden Rahmen für unvergesslich schöne Urlaubstage. Die Bars und Lounges auf verschiedenen Decks sind zu jeder Zeit belebte Treffpunkte. Hier tauscht man sich gern über seine Reiseerlebnisse aus!

Kabine auf der Norwegian Encore

Ein Ambiente zum Entspannen

Panoramablick beim Aufstehen

Die Balkonkabinen auf der Norwegian Encore bieten bereits vom Bett aus einen großartigen Meerblick. Die bodenhohen Panoramafenster und das sichtdurchlässige Balkongitter sorgen dafür, dass der Ausblick auf karibische Inseln oder die Küste von Alaska nicht verstellt wird.

Die Norwegian Encore ist das perfekte Kreuzfahrtschiff für alle, die auf Ihrer Reise in ferne Traumziele auf der Suche nach Erholung, aber auch Kurzweil sind. Freuen Sie sich darauf, auf dem Kreuzfahrtschiff von Norwegian Cruise Line beliebte Destinationen zu erreichen, die Sie auf Landausflügen erkunden können. Auf dem Weg dorthin haben Sie auf dem modernen Vertreter des Freestyle Cruisings beste Gelegenheit, den herrlichen Meerblick zu genießen! Das 17. Schiff der Flotte ist das Schwesterschiff der Norwegian Bliss und bietet seinen bis zu 3.998 Passagieren neben atemberaubenden Panoramablicken abwechslungsreiche Facetten des Bordlebens. Ob auf dem wunderschönen Sonnendeck, in der Aussichtslounge oder in der Balkonkabine mit Panoramatür – auf Kreuzfahrten mit der Norwegian Encore haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, die Landschaften Ihrer Reiseroute zu bewundern. Mit der Karibik und Alaska können Sie auf dem modernen Hochseekreuzer zudem Destinationen bereisen, die besonders spektakuläre Naturbeobachtungen bieten: Einsame Inselparadiese oder Gletscher, Seeadler oder Delfine: Auf der Norwegian Encore erwarten Sie unvergessliche Fotomotive sowohl in arktischen als auch in tropischen Gefilden. Innovation wurde bei der Konzeption des Kreuzers nicht nur hinsichtlich der Schiffsgestaltung großgeschrieben, sondern auch die umweltfreundliche Bauweise der Norwegian Encore zeigt sich zukunftsweisend: Energieeffiziente Stromerzeugung mit Elektromotoren, Wärmerückgewinnung und LED-Beleuchtung sorgen dafür, dass auch umweltbewusste Passagiere nur zu gerne mit der Norwegian Encore in See stechen.

Panoramablick und beeindruckende Vielfalt: die Norwegian Encore

Eine Besonderheit der Norwegian Encore ist der maritime Flair, den die Passagiere dank des besonders hellen und offenen Schiffsdesigns in so vielen Schiffsbereichen erleben: In zahlreichen Locations des beeindruckenden Schiffes bildet der Ozean die Hintergrundkulisse für Wohlfühlmomente an Bord. Genießen Sie in der modernen Aussichtslounge am Schiffsbug begleitet von einem kühlen Drink, den Ihnen der Barkeeper gerne serviert, traumhafte Blicke auf die vorbeiziehenden Landschaften. Vielleicht steht es Ihnen aber auch nach einer Auszeit im weitläufigen Spa- und Wellnessbereich, wo die Eltern bei einer Massage oder in der Sauna entspannen können, während sich die Kleinsten im Wasserpark auf dem Pooldeck vergnügen. Lernen Sie doch das Schiff bei einem Spaziergang über die große Promenade, die mehrere Decks miteinander verbindet, kennen. Ein weiteres Highlight der Norwegian Encore ist die The Haven Aussichtslounge, wo Gäste des Luxusbereiches The Haven den Panoramablick über zwei Stockwerke und in einer besonders gehobenen Atmosphäre genießen. Vielleicht bewundern Sie das Ensemble aus Wellen und Wolken aber auch lieber in einer ganz privaten Atmosphäre, wenn Sie auf Ihrer Balkonkabine die Sonne genießen? Darüber hinaus erwarten Sie auf dem 324,60 Meter langen und 41,40 Meter breiten Kreuzfahrtschiff der Breakaway-Plus-Klasse zahlreiche weitere Möglichkeiten, auf Kreuzfahrt Ihre freie Zeit an Bord ganz individuell zu nutzen: Von Sport über Gastronomie bis Unterhaltung dürfen Sie sich auf vielseitige Angebote von höchster Qualität freuen. Nutzen Sie das Vergleichsportal von Cruneo, um Ihre Reise auf der Norwegian Encore zum besten Preis zu finden.

Abbildung oben: © Norwegian Cruise Line
Abbildung links: © Norwegian Cruise Line
Abbildung rechts: © Norwegian Cruise Line