Pride of America

Impressionen von Bord


Jefferson‘s Bistro

Höchste Kochkunst – die kulinarischen Genüsse in Jefferson‘s Bistro

Exquisites der französischen Küche

Jefferson‘s Bistro steht für feine französische Küche. Ob klassische Gourmetgerichte oder innovative Variationen: Feinschmecker kommen hier bestimmt auf ihre Kosten.

Moderno Churrascaria

Die Moderno Churrascaria – Gutes vom Grill direkt auf den Tisch

Schlemmen wie echte Gauchos

In der Moderno Churrascaria erwartet Sie authentisches südamerikanisches Flair. Saftiges Fleisch kommt hier direkt vom Spieß auf Ihren Teller.

Die Pride of America entführt Sie in die exotische Inselwelt des Pazifischen Ozeans. Auf den vier Hauptinseln Hawaiis im 50. Bundesstaat der USA erwarten Sie tropische Landschaften, imposante Vulkane und freundliche Menschen, die das Leben in dieser paradiesischen Umgebung genießen. Bei einer Kreuzfahrt können Sie es ihnen gleichtun und bei Ihren Landausflügen an den endlosen weißen Sandstränden unter Schatten spendenden Palmen entspannen oder die alte Kultur der Inselbewohner entdecken, die so viele Geheimnisse zu bieten hat.
Mit einer Reisegeschwindigkeit von 22 Knoten bahnt sich die 280 m lange Pride of America ihren Weg durch die Wogen des Pazifischen Ozeans. Die Mitglieder der Crew kümmern sich währenddessen darum, dass es Ihnen und Ihren etwa 2.700 Mitreisenden auf Ihrer Kreuzfahrt an nichts fehlt. In den Tagen auf hoher See erwartet Sie nicht nur ein umfangreiches kulinarisches Angebot, sondern auch eine Vielzahl an spannenden Aktivitäten und Möglichkeiten zur Gestaltung Ihrer Freizeit. Sie haben beispielsweise die Möglichkeit, sich im Santa Fe Spa mit professionellen Wellnessanwendungen verwöhnen zu lassen oder am South Beach Pool zu entspannen. Viele Paare, die an Bord des Schiffes zu Gast sind, mögen es zudem, einen Bummel durch die Shops in der Newbury Street zu unternehmen und dabei einen Stopp in der SoHo Kunstgalerie einzulegen. Familien mit Kindern freuen sich über das bunte Angebot in Rascals Kid‘s Club. Während sich der Nachwuchs hier in der Dschungelzone tummelt, haben die Eltern ausreichend Gelegenheit, im Fitnesscenter zu trainieren oder bei einem guten Buch in der Schiffsbibliothek die Auszeit zu genießen.

Die Kabinen auf der Pride of America – für jeden Anspruch das passende Angebot

Ebenso groß wie die Auswahl bei den Freizeitaktivitäten ist das Angebot an komfortablen Unterkünften. Ganz gleich wofür Sie sich entscheiden – ob für eine gemütliche Innenkabine, ein Studio oder eine geräumige Familiensuite mit Balkon – beim Verlassen Ihrer Kabine müssen Sie sich keine großen Gedanken über Ihre Garderobe machen. Die Kleiderordnung auf der Pride of America gilt als ebenso leger wie die Atmosphäre auf dem Schiff.
Entspannt geht es ebenfalls in den acht Bars und Clubs zu, in denen auch Alleinreisende unkompliziert und schnell neue Kontakte knüpfen und Freundschaften schließen können. Gesprächsthemen sind an Bord reichlich vorhanden. Konversationen drehen sich zum Beispiel oft über die spektakulären Shows, die im Hollywood Theater zur Aufführung kommen. Aber auch die spannenden Landausflüge sind regelmäßig ein beliebtes Thema. Und natürlich sind auch die vielfältigen kulinarischen Genüsse in den 14 Restaurants der Pride of America ein guter Grund, sich zu einem gemeinsamen Abend mit anderen Mitreisenden zu verabreden.
Damit auch Sie genau das Schiff finden, auf dem Sie sich wohl fühlen und Ihre Traumreise erleben können, haben wir bei Cruneo die Angebote der verschiedenen Reedereien und Kreuzfahrtanbieter zusammengestellt und für Sie miteinander verglichen. So haben Sie auf unserer Webseite die Möglichkeit, die unterschiedlichen Konzepte der Reedereien sowie Ihre Schiffe und Routen zu betrachten, um sich am Ende ganz bequem für die Kreuzfahrt zu entscheiden, die am besten zu Ihnen sowie Ihren Wünschen und Vorstellungen passt. Und auch unter finanziellen Aspekten lohnt sich ein Blick auf unsere Seiten. Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen einem angemessenen Preis und der gebotenen Leistung ist uns ebenso wichtig wie Ihnen.

Abbildung oben: © Norwegian Cruise Line
Abbildung links: © Norwegian Cruise Line
Abbildung rechts: © Norwegian Cruise Line