Seabourn Encore

Impressionen von Bord

Auf dem Sonnendeck unbeschwerte Momente erleben

Auf dem Sonnendeck unbeschwerte Momente erleben

Baden und Sonnen

Auf dem Sonnendeck der Seabourn Encore können Sie die Sonne und ein erfrischendes Bad im Pool ungestört genießen. Eine erholsame Zeit, in der Sie den Alltag getrost vergessen und sich über die schönen Seiten des Lebens freuen dürfen.

Stilvoll genießen

Dürfen auf einer Kreuzfahrt nicht fehlen: edle Weine und prickelnder Champagner

Stilvoll genießen

Mit edlen Weinen und noblem Champagner aus den Bars und Restaurants der Seabourn Encore wird Ihre Kreuzfahrt zu einem Fest für alle Sinne. Wenn Sie bei dezenter Hintergrundmusik mit einem Gläschen Champagner in der Hand den Blick über die Weiten des Meeres schweifen lassen, können Sie ein Gefühl dafür bekommen, was echter Luxus ist.

Wie alle Schiffe der Reederei Seabourn zeichnet sich auch die Encore durch eine angenehme Größe und ein gehobenes Ambiente aus. Die nur 450 Gäste an Bord des schwimmenden Hotels entdecken die Weltmeere auf eine besonders luxuriöse Art und Weise. Zu wissen, dass Sie auch in der Fremde auf gewohnten Komfort nicht verzichten müssen, ist ein beruhigendes Gefühl, das eine Seereise auf einem Schiff der Reederei Seabourn besonders angenehm macht.
Die Kabinen der Seabourn Encore sind als großzügige Suiten mit beeindruckendem Wohlfühlpotenzial ausgestaltet. Einmal bezogen sind sie Ihr komfortables Zuhause, ganz gleich, wohin die Reise Sie auch führt. Eine Kreuzfahrt mit der Seabourn Encore ist eine ganz besondere Erfahrung, bei der Sie nicht nur fremde Länder und Kulturen, sondern auch den Luxus eines außergewöhnlichen Schiffes erleben dürfen. Wenn Sie nach einem der spannenden Landausflüge zur Seabourn Encore zurückkehren, können Sie sich gleich wieder wie zuhause fühlen. Während Sie durch schillernde Metropolen streifen, einzigartige Landschaften entdecken oder historische Stätten erkunden, ist Ihr sicherer Hafen nie weit entfernt. Es ist diese Kombination aus Abenteuer und Luxus, welche die Kreuzfahrten der Seabourn Encore so interessant macht.

Auf den Routen der Seabourn Encore die Welt entdecken

Auf Ihrer Reise mit der Seabourn Encore entdecken Sie nicht nur bei den Landausflügen aufregende Dinge. Auch an Bord des Schiffes gibt es so manches, das nicht alltäglich ist. Zum Beispiel die ausfahrbare Marina im Heck des schwimmenden Luxushotels. Wenn Ihr Schiff in warmen Gefilden ankert und der Kapitän das Heck öffnet, um eine Plattform aus dem Rumpf des Schiffes gleiten zu lassen, dann können Sie von dort aus direkt zum Baden ins Meer springen. Ein Spaß, auf den sich besonders Familien mit Kindern freuen. Auch Wassersportler, die Surfen oder Boot fahren möchten, kommen dabei auf ihre Kosten. Paare, die sich das Vergnügen einer Kreuzfahrt gönnen, gehen bei dieser Gelegenheit gerne auch einmal auf eine gemeinsame Tretboottour.
Doch auch sonst bietet das Leben an Bord jede Menge Abwechslung. Das elegante Spa lädt dazu ein, entspannte Momente in der Sauna und im Whirlpool zu verbringen oder sich mit professionellen Wellnessanwendungen verwöhnen zu lassen. Spannend wird es dagegen, wenn Sie beim Spielen im bordeigenen Casino Ihr Glück versuchen. Ihren Gewinn können Sie danach gleich bei einem Bummel durch die noblen Shops auf angenehme Art wieder anlegen.
Am Abend erwartet Sie ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm. Ganz gleich, ob Sie sich für ein klassisches Konzert begeistern oder sich lieber bei Comedy und Varietéveranstaltungen vergnügen möchten – Langeweile hat auf der Seabourn Encore keinen Platz. Auch wer gerne das Tanzbein schwingt hat dazu ausreichend Gelegenheit. Besonders Alleinreisende nutzen ihre Freizeit aber auch, um nette Menschen kennenzulernen.
Hilfe bei der Frage, ob eine Kreuzfahrt auf der Seabourn Encore das Richtige für Sie ist, erhalten Sie bei unserem Vergleich der verschiedenen Kreuzfahrtschiffe. Wir von Cruneo haben für Sie dort alle wichtigen Daten und Fakten zusammengetragen und gegeneinander abgewogen. So können auch Sie Ihre Traumreise zu besonders günstigen Konditionen buchen.

Abbildung oben: © Seabourn
Abbildung links: © Seabourn
Abbildung rechts: © Seabourn