Sun Princess

Impressionen von Bord

Oasis Pool

Badevergnügen und Wellness auf hoher See

Pool mit Meerblick

Am Oasis Pool machen Sie es sich auf komfortablen Liegestühlen bequem, genießen das gute Wetter und den atemberaubenden Blick vom obersten Deck auf das Meer. Ein erfrischendes Bad nehmen Sie im Schwimmbecken, Entspannung hingegen bieten die beiden Whirlpools.

Shoppen, flanieren und speisen

Shoppen, flanieren und köstlich speisen

Atrium mit Meerblick

Die schöne Atrium-Lobby zieht sich über ganze vier Stockwerke. Dort haben Sie viele Möglichkeiten, sich die Zeit auf angenehme Weise zu vertreiben und bei Ihren Aktivitäten oder einem guten Getränk in der Atrium Lounge & Bar immer wieder einen Blick auf das Meer zu werfen.

Die Sun Princess wird vor allem auf Routen im asiatischen und australischen Raum eingesetzt, wo zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Naturschätze auf Sie warten. Diese können Sie auf den Landausflügen der Sun Princess besichtigen und fremde Kulturen kennenlernen. Mit einer Länge von 261 Metern zählt das Kreuzfahrtschiff zu einem der kleineren Schiffe der Reederei Princess Cruises und bietet rund 2000 Passagieren Platz. Diese werden von mehr als 900 Crew-Mitgliedern rund um die Uhr umsorgt. Auch die Kabinen auf der Sun Princess, von denen viele sogar mit einem eigenen Balkon ausgestattet sind, bieten Ihnen viel Komfort. Auf diese Weise gelangen Sie ganz bequem sogar im Schlaf zu den schönsten Orten, ohne das Hotelzimmer wechseln zu müssen.
Vom obersten der 15 Decks bietet Ihnen die Sun Princess eine herrliche Aussicht auf das Meer und die Küstenlandschaft. Dort genießen Sie das gute Wetter bei einem Sprung in den Pool oder ganz bequem auf einem der Liegestühle. Einen weiteren Pool finden Sie im Lotus Spa, wo Sie sich auch mit wohltuenden Massagen und anderen Wellnessbehandlungen verwöhnen lassen können. Zum Lotus Spa gehört außerdem ein Fitnessraum mit Geräten, an denen Sie sich während Ihrer Kreuzfahrt fit halten. Alternativ spielen Sie auf dem Sportplatz eine Runde Basketball oder Paddletennis, üben an den virtuellen Golfsimulatoren Ihren Abschlag oder lassen sich beim Laufen auf der Joggingbahn die frische Meeresluft um die Nase wehen.
Auch für die Unterhaltung der Gäste ist auf den Kreuzfahrten mit der Sun Princess gesorgt. In den Theatern können Sie sich Shows im Broadway-Stil oder ein Theaterstück anschauen und im Freiluftkino sehen Sie Kinofilme direkt unter dem Sternenhimmel. Kulturell interessierte Urlauber besuchen gerne die Kunstgalerien, in denen sogar Auktionen stattfinden. Für Passagiere, die tanzen und feiern möchten, sind die Diskotheken und Nachtclubs interessant. Ihre Bars und Tanzflächen sind gleichzeitig eine gute Möglichkeit, andere Urlauber kennen zu lernen und vielleicht sogar neue Freundschaften zu knüpfen. Wer es dagegen lieber gemütlich hat, besucht eine der Lounges und plaudert dort in bequemen Sesseln mit anderen Urlaubern.

In den Restaurants der Sun Princess täglich neue Genüsse erfahren

Mit kulinarischen Köstlichkeiten aller Art werden Sie in den Restaurants der Sun Princess verwöhnt. Die Köche zaubern täglich wechselnde Menüs, die Ihnen von Ihrem persönlichen Kellner serviert werden. Auf der Sun Princess befinden sich außerdem einige Grills und Snackbars, die kleine Imbisse für Sie bereithalten, sowie zahlreiche Bars und Cafés bis hin zu einer Weinbar, an der Sie einen edlen Tropfen genießen können.
Kreuzfahrten mit der Sun Princess sind in der Regel auch für Familien mit Kindern interessant. Speziell für kleine Urlauber wurden auf diesem Schiff drei Clubs für verschiedene Altersgruppen eingerichtet. Dort finden Kinder und Teenager im Alter von drei bis 17 Jahren ein attraktives Unterhaltungsangebot von Spielmöglichkeiten über Wettkämpfe bis hin zu Partys. Während sich Ihre Kinder in diesen Clubs amüsieren, genießen Sie die wertvolle Zeit zu zweit.
Wir von Cruneo helfen Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Kreuzfahrtschiff. Bei uns können Sie die Sun Princess mit anderen Modellen vergleichen und so das Schiff finden, das am besten zu Ihnen passt.

Abbildung oben: © Princess Cruises
Abbildung links: © Princess Cruises
Abbildung rechts: © Princess Cruises